Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Beringen

Description

Unternehmensbeschreibung

Syntegon ist ein weltweit führender Anbieter von Prozess- und Verpackungstechnik. Als ehemalige Verpackungssparte der Bosch-Gruppe bietet das Unternehmen mit Hauptsitz in Waiblingen bei Stuttgart seit über 50 Jahren Gesamtlösungen für die Pharma- und Nahrungsmittelindustrie. Rund 6.100 Mitarbeiter an 30 Standorten in über 15 Ländern erwirtschafteten im Jahr 2018 einen Umsatz von 1,3 Mrd. Euro. Das Portfolio intelligenter und nachhaltiger Technologien umfasst Einzelmaschinen, Systeme und Dienstleistungen. Anwendungsbeispiele sind Tabletten, Vials und Spritzen sowie Riegel, Süßwaren und Milcherzeugnisse.


Stellenbeschreibung


- Verantwortung übernehmen:
Du entwirfst und implementierst neue Modelle zur Datensammlung und -auswertung mit Fokus auf die «Predictive Maintenance» im Microsoft Client Umfeld (8000 Geräte).
- Strukturiert bewerten:
Du findest die richtigen Daten, definierst die richtigen Kennzahlen (KPI) und entwickelst aussagekräftige Reports dazu.
- Die Zukunft mitgestalten:
In Zusammenarbeit mit unseren IT Architekten baust du unser globales Data Warehouse für die Analyse unserer Client Hard-/Software auf.
- Zuverlässig umsetzen:
Deine Reports erlauben unseren weltweit aufgestellten Support Teams die Sicherstellung der höchstmöglichen Zuverlässigkeit unseres Client Workplace Services.
- Vernetzt kommunizieren:
Du arbeitest eng mit unserem internationalen Infrastruktur- und Fieldserviceteam zusammen und unterstützt unser Release Management mit deinem Wissen und deinen Reports.


Qualifikationen


- Ausbildung:
Abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Informatik oder vergleichbare Qualifikationen.
- Erfahrung und Know-how:
Sie verfügen über ausgewiesene Kenntnisse im Microsoft Client Umfeld, sowie in den Bereichen Big Data, Data Analytics und Data Warehouse. Sie kennen SQL, haben bereits Erfahrungen in der Software Entwicklung gesammelt und ein Flair für gutes Design. Von Vorteil sind Kenntnisse im Projektmanagement.
- Arbeitsweise:
Sie arbeiten analytisch, strukturiert, präzise und umsetzungsorientiert. Das Arbeiten im internationalen Umfeld bereitet ihnen Freude.
- Persönlichkeit:
Eine hohe Sozialkompetenz und ein ausgeprägtes Datenqualitätsdenken ergänzen das Anforderungsprofil.
- Kommunikation:
Sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich) setzen wir voraus.
- Reisen:
Reisebereitschaft wird vorausgesetzt (Reisetätigkeit ca. 20 %).


Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen


- Start: per sofort oder nach Vereinbarung
- Pensum: 100%
- Die Besetzung der Stelle kann an unserem Standort Beringen (Schweiz), wie auch am Standort Waiblingen (Deutschland) erfolgen.


Kontakt
Julia Rottler
Tel: +41 58 674-6031

  • software
  • sql