Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Frankfurt am Main

Description

Verstärken Sie unsere Teams an den Standorten Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Köln und München.

Ihre Herausforderungen


- Analyse zumeist komplexer Fragestellungen zum Bankaufsichtsrecht (mit Fokus auf bankaufsichtliche Begrenzungsnormen wie Solvabilität, Großkredit, Liquidität etc. und verwandte Themengebiete wie Meldewesen oder Säule 3-Offenlegung) und Erarbeitung von fachlich abgesicherten Lösungen
- Abstimmung und Kommunikation der erarbeiteten Lösungen sowohl intern gegenüber dem Mandatsteam als auch ggf. extern gegenüber dem Mandanten
- Erarbeitung von Stellungnahmen zu bankaufsichtsrechtlichen Spezialfragen
- Fachlicher Sparringspartner für Mitglieder der Mandatsteams, Mitwirkung an interner Weiterbildung und internem Kompetenzausbau
- Mitwirkung bei der Analyse regulatorischer Entwicklungen, Einbindung in die fachliche Solution-Arbeit


Ihr Profil


- Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eines juristisch ausgerichteten Studiums
- Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 2 Jahre), vorzugsweise im Bankensektor oder in einer Prüfungs- bzw. Beratungsgesellschaft / einem Verband / einer Behörde mit inhaltlichem Bezug zum Bankensektor
- Abhängig von relevanter Vorerfahrung ggf. Bereitschaft zur vertieften Einarbeitung in die bankaufsichtsrechtlichen Regelwerke
- Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
- Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
- Begeisterung für die Analyse komplexer Sachverhalte und sichere Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
- Sehr gute analytische Fähigkeiten und hohe Problemlösungskompetenz


Ihre Benefits


- Die Grundlage unseres Erfolgs ist die Vielfalt unserer Mitarbeiter, die wir individuell in ihren Stärken fördern und ihnen stetig neue Chancen eröffnen. Wir leben eine offene Feedbackkultur, dadurch geben wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, sich durch jedes neue Projekt weiter zu entwickeln.
- Unsere Mitarbeiter stellen sich als Generalist oder Spezialist im Team tagtäglich vielfältigen fachlichen und bereichsübergreifenden Herausforderungen. Ab dem Level Manager besteht auch die Möglichkeit Personal- und Führungsverantwortung zu übernehmen. Wir unterstützen dies z.B. mit individuellem Coaching sowie unserem umfangreichen Weiterbildungsangebot.
- Zu den vielseitigen Entwicklungsangeboten gehört auch die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Durch flexible Arbeitszeitmodelle und ein umfangreiches Portfolio an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten ermöglichen wir eine Balance zwischen Beruf und Privatleben.


Bei KPMG arbeiten wir an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und
Gesellschaft.
Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern – wir entwickeln gemeinsam
Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt von Morgen.
Lesen Sie mehr dazu auf unserem Blog.
Deshalb suchen wir Menschen, die mit uns gemeinsam die Zukunftangehen. Dabei sind uns eine
wertebasierte Unternehmenskultur, umfassende, persönliche Karriereentwicklung und -förderung genauso
wichtig wie der Anspruch, gemeinsam mit dem Kunden neue und innovative Wege zu gehen.


Wir freuen uns auf Ihre

Online-Bewerbung


unter Angabe des Stellencodes 126386BR. Für Rückfragen steht
Ihnen das Experienced & Senior Hire Recruiting Team unter
de-experienced-hires@kpmg.com und 030 / 2068 -2332 gerne zur Verfügung.

  • coaching