Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Augsburg

Description

Ihr Arbeitsumfeld
MAN Energy Solutions ebnet den Weg in eine klimaneutrale Weltwirtschaft. Ob Industrieproduktion, Energie- oder maritime Wirtschaft: Wir denken ganzheitlich und packen schon heute die Herausforderungen von morgen an – für eine nachhaltige Wertschöpfung unserer Kunden. In unserem Technologieportfolio steckt die Erfahrung aus über 250 Jahren Ingenieurstradition. MAN Energy Solutions hat seinen Hauptsitz in Deutschland und beschäftigt rund 14.000 Mitarbeiter an mehr als 120 Standorten weltweit. Unsere Kunden profitieren außerdem vom globalen Service-Center-Netzwerk unserer After-Sales Marke, MAN PrimeServ.

- Inbetriebnahme von Kraftwerksmotoren (Konventionelle Motoren, Dual Fuel-Motoren bzw. Gasmotoren incl. der Motorsteuerung)

- Inbetriebnahme der Kraftwerkssysteme und ihrer Komponenten (z. B. Module, Pumpen, Wärmetauscher, Steuerungsanlagen, etc.)

- Durchführung von Funktionstests nach Funktionsbeschreibung

- Übergeordnete Verantwortung für die Inbetriebnahmeaktivitäten vor Ort

- Organisation und Koordination der Arbeitspakete der Inbetriebnahmearbeiten

- Koordination der Inbetriebnahmeaktivitäten mit Kunden, Partnern oder Lieferanten

- Dokumentation der Inbetriebnahmearbeiten (Inbetriebnahmeprotokolle, Rotstiftkorrekturen, etc.)

- Berichtswesen (z. B. Wochenbericht, Fortschrittsbericht, Zeitplanung)

- Übergabe an den Kunden (Motor, Systeme und Equipment)

- Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit der Fachrichtung Elektrotechnik bzw. Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation

- Einschlägige Berufsefahrung bei der Inbetriebnahme von Motoren und Kraftwerkssystemen

- Analytisches Denken, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität

- Ausgeprägte Team- und Kommunikationsbereitschaft

- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen wünschenswert

- Reisebereitschaft (international, Kurz- und Langzeiteinsätze)
Ihre Aufgaben


- Inbetriebnahme von Kraftwerksmotoren (Konventionelle Motoren, Dual Fuel-Motoren bzw. Gasmotoren incl. der Motorsteuerung)

- Inbetriebnahme der Kraftwerkssysteme und ihrer Komponenten (z. B. Module, Pumpen, Wärmetauscher, Steuerungsanlagen, etc.)

- Durchführung von Funktionstests nach Funktionsbeschreibung

- Übergeordnete Verantwortung für die Inbetriebnahmeaktivitäten vor Ort

- Organisation und Koordination der Arbeitspakete der Inbetriebnahmearbeiten

- Koordination der Inbetriebnahmeaktivitäten mit Kunden, Partnern oder Lieferanten

- Dokumentation der Inbetriebnahmearbeiten (Inbetriebnahmeprotokolle, Rotstiftkorrekturen, etc.)

- Berichtswesen (z. B. Wochenbericht, Fortschrittsbericht, Zeitplanung)

- Übergabe an den Kunden (Motor, Systeme und Equipment)

- Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit der Fachrichtung Elektrotechnik bzw. Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation

- Einschlägige Berufsefahrung bei der Inbetriebnahme von Motoren und Kraftwerkssystemen

- Analytisches Denken, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität

- Ausgeprägte Team- und Kommunikationsbereitschaft

- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen wünschenswert

- Reisebereitschaft (international, Kurz- und Langzeiteinsätze)
Ihre Qualifikation


- Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit der Fachrichtung Elektrotechnik bzw. Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation

- Einschlägige Berufsefahrung bei der Inbetriebnahme von Motoren und Kraftwerkssystemen

- Analytisches Denken, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität

- Ausgeprägte Team- und Kommunikationsbereitschaft

- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen wünschenswert

- Reisebereitschaft (international, Kurz- und Langzeiteinsätze)
Zusatzinformationen
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

  • software