Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • MANCHING, GERMANY

Description

Airbus Defence and Space GmbH

Airbus Defence and Space ist eine Division des Airbus-Konzerns, die aus der Zusammenlegung der Geschäftsaktivitäten von Cassidian, Astrium und Airbus Military entstanden ist. Die neue Division ist das führende Verteidigungs- und Raumfahrtunternehmen Europas, das zweitgrößte Raumfahrtunternehmen der Welt und unter den zehn größten Verteidigungsunternehmen weltweit. Sie erzielt mit etwa 40.000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 14 Mrd. €.

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 64 Mrd. im Jahr 2018, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen - auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.


Description of the job

Für Airbus Defence and Space in Manching suchen wir für den Bereich „Mechanical Systems Design & Integration“ in der Abteilung „TL4 Systems Installation In ServiceMAN“ einen Design Engineer - Electrical Integration/Support TORNADO (d/m/w).

Tasks & accountabilities

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:
-Untersuchung Elektrik-Änderungen in einem komplexen Konfigurationskontext, um neue Systeme, bzw. zusätzliche Systemfunktionalität zu integrieren
- Konzeption und Entwurf sowie Validierung von Diagrammen, Kabelbündeln und deren Installation in Bezug auf Schnittstellen, Funktionalität, elektrische Verträglichkeit optimiert hinsichtlich Beschaffbarkeit, Kosten, Leistung, Produktions-/Montageanforderungen unter Sicherstellung höchster Produktsicherheit
- Erstellung von Kostenschätzungen bestehend aus Leistungsbeschreibung und Mengengerüst
- Planung und Verfolgung von Aktivitäten im Rahmen des eigenen fachlichen Verantwortungsbereiches
- Ergebnispräsentation und Vertretung von Projektstatus bzw. technischen Sachverhalten vor internen Gremien
- Proaktive fachliche Konfliktlösung insbesondere bei gegenäufigen technischen Anforderungen innerhalb der Entwicklung bzw. an der Schnittstelle zu den internen Kunden wie Beschaffung, Fertigung und Logistik
- Engineering Betreuung der kompletten Tornado Systeminstallationen mit Schnittstellen zu Systems Engineering, Air Vehicle Engineering, Components- and Manufacturing Engineering, MRO, Logistics undCustomer Support sowie zu den panavia Partnerfirmen

Für diese Stelle ist ein hohes Maß an Sensibilität bezüglich möglicher Compliance Risiken erforderlich. Integrität ist die Basis für den Erfolg, die Reputation und das nachhaltige Wachstums unseres Unternehmens

Required skills

Sie haben folgende Kenntnisse und Qualifikationen:
- Abgeschlossenes Elektrotechnikstudium oder vergleichbare Qualifikation
- langjährige Engineering Erfahrung mit Kenntnisse in Entwicklungs-, Qualifikations- und Zulassungsprozessen
- langjährige Konstruktionserfahrung im Bereich Flugzeugentwicklung bzw. Nachrüstung
- Kenntnisse im Management von Projekten und Arbeitspaketen
- Erfahrung in fachlicher Führungsverantwortung von Vorteil
- CATIA V4/2D Kenntnisse
- Erfahrung in Legacy-Tools zur Steuerung/Freigabe von Bauteilen, Bauzuständen und Stücklisten
- umfangreiche Kenntnisse in Microsoft Office
- Durchsetzungsvermögen
- gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
- Fließende Deutsch, Fortgeschrittene Englisch Kenntnisse

Hives where you can find this job offer