Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Lahnstein

Description

Ihre Aufgaben:


Ohne Vernetzung kann man sich heute gar nichts mehr vorstellen. Und klar: Damit wir überhaupt miteinander arbeiten können, braucht es funktionierende IT-Systeme. Aber damit die Software läuft, muss erst mal die Hardware stehen. Wir brauchen also Spezialisten, die beides können. Deshalb gibt es die Fachinformatiker für Systemintegration. Sicherheitsthemen wie Firewalls oder Verschlüsselungen stehen bei ihnen genauso auf der Tagesordnung wie die Installation eines neuen Gerätes oder das Einrichten eines Druckers.

Du findest schnell den richtigen Anschluss und kannst dich gut in Systeme hineindenken? Ausgezeichnet. Alles andere bringen wir zusammen – während der Ausbildung bei uns.

Schritt für Schritt lernst du in deinen Ausbildungsstationen alles Wichtige rund um die tägliche Arbeit:


- IT-Systeme und Netzwerke konfigurieren, installieren und warten
- Serversysteme betreuen und einrichten
- Netzwerkbetriebssysteme betreuen
- Multiuser-Systeme installieren
- Service und Support von IT-Systemen übernehmen
- LAN- und WLAN-Technologie betreuen
- Hardware wie Computer und Drucker einrichten
- Andere Fachabteilungen beraten und schulen
- An komplexen IT-Projekten mitarbeiten Schulische Voraussetzungen


- Fach-/Hochschulreife, Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss
- Gute Noten in Deutsch, Englisch, Informatik und naturwissenschaftlichen Fächern, z.B. Mathematik Persönliche Voraussetzungen


- Interesse an IT-Systemen, deren Entwicklung und Vernetzung
- Gutes Zahlenverständnis und logisches Denken
- Genauigkeit und Konzentration
- Freude am Analysieren und Experimentieren
- Konzentrationsfähigkeit Ausbildungsdauer: 3 Jahre

  • hardware
  • software