Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Cottbus

Description

Gesundheits-und Krankenpfleger* für den Bereich Pneumologie (M3/1)


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Gesundheits-und Krankenpfleger* für den Bereich Pneumologie (Station M3/1).

Ihr Verantwortungsbereich:


- Planung und Ausübung einer individuellen, angemessenen und patientenorientierten Pflege


- Zusammenarbeit mit der Kardiologischen Funktionsdiagnostik


- Umsetzung und Durchführung einer prozessgeleiteten geplanten Krankenbeobachtung und Pflege


- Umsetzung von diagnostischen, therapeutischen und fachspezifischen Maßnahmen


- fach- und sachgerechte Patienten- und Wunddokumentation


- Begleitung von schwerstkranken und sterbenden Patienten


- Unterstützung und Einbeziehung von Patienten und deren Angehörigen


- Beherrschen und Umsetzung des Notfallmanagement


- Handhabung und Wartung von spezialisierten Geräten, Instrumenten und Hilfsmitteln


- Einhaltung der Hygienestandards zur Qualitätssicherung


- Mitwirkung bei der wirtschaftlichen Betriebsführung

Sie passen zu uns, wenn Sie Folgendes mitbringen:


- abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung zum Gesundheits-und Krankenpfleger*


- Fach- und Sozialkompetenz, überzeugende Teamorientiertheit, sowie Engagement und Leistungsbereitschaft


- ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

Was wir Ihnen anbieten:


- ein für die Vertretung Mutterschutz und Elternzeit befristetes Arbeitsverhältnis, mit der Option einer unbefristeten Weiterbeschäftigung


- anspruchsvolle Tätigkeit in Vollzeit oder Teilzeit möglich (Wechselschichtarbeit, Rufbereitschaft)


- Entgelt nach TV CTK


- ab März 2020 können Sie Ihre Kinder in der Kita „Carl & Carla“ auf dem Campus des CTK unterbringen


- kostengünstige Mahlzeiten in der Betriebskantine


- preisgünstige Betriebssportkurse wie Yoga, Zumba, Schwimmen, Crosshaus Big Five

*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern das Recruiting Team unter der Rufnummer: 03 55 / 46 32 46.

Ihre fachliche Ansprechpartnerin ist die Bereichsleiterin Frau Dommaschke, Telefon: 03 55 / 46 32 14.

Sind Sie interessiert?

  • erp