Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • GERLINGEN-SCHILLERHöHE - DE

Description

StellenbeschreibungIn 18-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben innerhalb der Themenbereiche Internet der Dinge, Automatisiertes Fahren der Zukunft oder Industrie 4.0. Dabei arbeiten Sie in globalen Projekten mit technisch faszinierenden und anspruchsvollen Produkten der Bosch-Gruppe. Sie haben bereits erste Erfahrungen in der Entwicklung von Software, Web-Technologien und App-Entwicklung oder Algorithmenentwicklung, Machine Learning und Embedded Software gesammelt? Dann legen wir gemeinsam mit Ihnen den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft bei Bosch. Das erwartet Sie:


- Flexibler Starttermin und ein unbefristeter Arbeitsvertrag
- Individuelle Programmgestaltung mit vielfältiger Weiterbildung
- Zusammensetzung des Traineeprogramms aus 4-6 Stationen deutschlandweit in verschiedenen Bereichen
- Eine Auslandsstation ist fester Bestandteil des Programms
- Intensive Einbindung ins Tagesgeschäft und in Projekte
- Gezielte Vorbereitung auf weltweite Führungsaufgaben mit persönlichem Mentor


Qualifikationen
- Überdurchschnittlich gutes Master- oder Diplomstudium, gerne mit Promotion oder erster Berufserfahrung
- Studienrichtungen: (Wirtschafts-)Informatik, technische Informatik, Elektrotechnik, Mathematik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar
- Kenntnisse der Architekturentwicklung bspw. im IoT oder Cloud Umfeld (AWS, Hadoop, MongoDB und/oder SQL), der Entwicklung von Apps (iOS und/oder Andorid) oder der Entwicklung von Algorithmen (C++, Pyhton und/oder Matlab)
- Internationale Erfahrungen, mindestens einen mehrmonatigen Auslandsaufenthalt
- Anspruchsvolle Industriepraktika
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
- Ausgeprägter Führungsanspruch
- Unternehmerisches Denken
- Flexibilität, Eigeninitiative, interkulturelle Kompetenz


Zusätzliche InformationenSie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Claudia Mertens-Baaij (Personalabteilung)
+49 711 811 7200

Der Bewerbungsprozess zum “Junior Managers Program“ kann eine Ton- und Bildaufzeichnung beinhalten.


UnternehmensbeschreibungMöchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!