Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Munich

Description

Tätigkeitsprofil:


Sie sind in dieser Funktion für das Liegenschaftsmanagement innerhalb des Landesverbandes, inklusiver der dazugehörigen Regionalbereiche und Ortsverbände zuständig. Schwerpunktmäßig bearbeiten Sie dabei folgende Aufgabenbereiche:


- Grundsatzarbeit und Konzeptfortschreibung in den Bereichen Bau- und Liegenschaftsangelegenheiten unter Berücksichtigung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes
- Koordinieren, Prüfen, Bewerten einer bedarfsgerechten Unterbringung, inklusive der Übungseinrichtungen zur Ausbildung und die Einholung aller erforderlichen Genehmigungen zur Umsetzung
- Prüfen und Bewerten von Bedarfsmeldungen unter Berücksichtigung der verfügbaren Haushaltsmittel
- Begleiten und Koordinieren von Baumaßnahmen in Zusammenarbeit mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgabe (BImA)
- Bearbeiten von Mietrechtsangelegenheiten und Mietvertragsanpassungen
- Fortschreiben des Mittelbedarfs von Mietangelegenheiten im Bewirtschaftungsplan Anforderungsprofil:


Erforderlich sind:


- Abgeschlossenes Fachhochschulstudium zur Diplomverwaltungswirt/in bzw. Angestelltenlehrgang II / Verwaltungsfachwirtin; alternativ ein abgeschlossenes, einschlägiges Fachhochschulstudium oder gleichwertiger Bachelorabschluss vorzugsweise aus dem Bereich Bau- oder Immobilienwirtschaft
- Organisationstalent und Verständnis für die Belange einer humanitär-technischen Hilfsorganisation mit überwiegend ehrenamtlichen Kräften
- Strategisches und konzeptionelles Denken und entsprechendes Auftreten
- Bereitschaft, bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit Dienst zu leisten und erreichbar zu sein (z.B. im Einsatzfall) sowie grundsätzliche Bereitschaft zur Mitarbeit im Leitungs- und Koordinierungsstab (LuK-Stab)
- Bereitschaft für eine ausgeprägte Reisetätigkeit
- Bereitschaft zum Tragen von Dienst- bzw. Einsatzbekleidung zu bestimmten Anlässen sowie
- Fahrerlaubnis der Klasse III bzw. B oder BE
- Gute MS-Office Kenntnisse, vertiefte Excel-Kenntnisse
- Genderkompetenz Wünschenswert sind:


- Kenntnisse der Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes (RBBau) bzw. Erfahrungen im Baurecht oder der Immobilienwirtschaft

  • excel