Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Munich

Description

About Atos
Atos is a global leader in digital transformation with over 110,000 employees in 73 countries and annual revenue of over € 11 billion. European number one in Cloud, Cybersecurity and High-Performance Computing, the Group provides end-to-end Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business Applications and Digital Workplace solutions. The group is the Worldwide Information Technology Partner for the Olympic & Paralympic Games and operates under the brands Atos, Atos Syntel, and Unify. Atos is a SE (Societas Europaea), listed on the CAC40 Paris stock index.
The purpose of Atos is to help design the future of the information technology space. Its expertise and services support the development of knowledge, education as well as multicultural and pluralistic approaches to research that contribute to scientific and technological excellence. Across the world, the group enables its customers, employees and collaborators, and members of societies at large to live, work and develop sustainably and confidently in the information technology space.
Veranwortlichkeiten Der Netzwerk Experte ist verantwortlich für den täglichen Betrieb der Netzwerk Infrastruktur und führt eigenständig Aufgaben im Rahmen der Lösung definierten Vorgaben und Prozesse wie Incident Management, Capacity Management, Availability Management, Problem Management, Event Management, Request Fulfillment und Change Management durch.

Aufgaben Der Betrieb beinhaltet folgende eigenverantwortlich auszuführende Aufgaben:

- verantwortlicher Ansprechpartner für die Netzwerk Themen
- Planung, Aufbau und Dokumentation (low Level Design) des Netzwerk Design für die Infrastruktur
- Bedienung der Systeme, um den Betrieb in allen Situationen sicherzustellen; u.a. proaktives Überwachen und Prüfen der Systeme sowie Ausüben von Betriebsdiensten (wie MoD, Bereitschaft)
- verantwortlicher Ansprechpartner für Security Themen
- Incident-/Problem Management: verantwortlich für das Beheben auftretender Fehler inklusive Einleiten, Priorisieren und Überwachen der Maßnahmen zur Ursachenbeseitigung über alle beteiligten Einheiten (Ermittlung der Ursachen von Fehlern, Anstoßen von RCR - Root Cause Resolution, Umsetzen der RCR, Dokumentation)
- Change Management: Planen und Durchführen entsprechender Changes (z.B. Ausrollen neuer Softwarepakete oder Hardware-Erweiterungen) - Configuration Management: Sicherstellen der Dokumentation der Konfigurationen in den entsprechenden Verfahren (z.B. CMDB)
- Installation und Konfiguration neuer Systeme und Systemkomponenten
- Funktionsprüfung der Systeme inkl. Aufsatzprodukte vor Übernahme in den Regelbetrieb
- Capacity Management: permanentes Überwachen in Bezug auf Ressourcenverbrauch und regelmäßige Planung von Erweiterungen
- Anpassen und Weiterentwickeln von eingesetzten Administrations-Tools


Anforderungen
- Software defined network
- DC network
- Virtual network
- Arista technology
- Netscaler technology
- PaloAlto firewall
- Advanced knowledge in programing and scripting languages (e.g. PowerShell, Perl, Python, ...)
- Arista configuration, Arista programming, Arista Cloudvision Management, Citrix NetScaler ADC operation, Checkpoint operation, IPAM operation
- Setting up Hyper-V Virtual Switch with SET
- Validation of Network Components: Setting up networking for Storage, Management, VM Workloads?
- Optimise and automate all the configuration settings
- Methoden-Kompetenz (z.B. ITIL, ISO9001, IS rules, DevOps concept, Agile, Scrum)
- Veränderungsfähigkeit
- Lernfähigkeit
- Kundenorientierung
- Teamfähigkeit
- Ergebnisorientierung/Belastbarkeit
- Analysefähigkeit
- Planungs- und Organisationsgeschick
- Kommunikationsfähigkeit
- sehr gutes Englisch


Besonderheiten
- Einsatzort: Taufkirchen

- Teilnahme am Arbeitszeitmodell der dedizierten Delivery von 7 - 19 Uhr

- Sicherheitsüberprüfung "Ü2" vorhanden oder muss beantragt werden


Zusätzliche Informationen
Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Alexandra Ritzerfeld unter der Telefonnummer +49 211 399 21479.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihre Vorteile
Atos bietet viele Vorteile als attraktiver Arbeitgeber. Mit Ihrem Eintritt bei Atos treten Sie ein global agierendes Unternehmen ein, in dem Sie neben einem wettbewerbsfähigen Gehalt weitere Vorteile haben.
- über 30 Urlaubstage
- Flexibles Arbeiten
- persönliche Weiterentwicklung
- Karrierepfade und -perspektiven

  • hardware
  • perl
  • software