Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Nürnberg

Description

Ihre neue Herausforderung!


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung als Netzsicherheitspezialist (m/w/d) am Standort Nürnberg. Ihre Aufgaben:


- Mitarbeit bei der Erstellung von Sicherheitskonzepten
- Unterstützung bei der Bereitstellung und Weiterentwicklung für den Bereich der XML-Firewall innerhalb der DMZ-Web-Systemarchitektur
- Unterstützung bei der Anpassung der Sicherheitsvorgaben für Rest- und SOAP-Services
- Unterstützung bei der Bereitstellung einer Webapplication Firewall
- Unterstützung bei der Implementierung neuer Verfahren im Webumfeld
- Anpassung der XML-Firewall an neue Authentifizierungslösungen (WESPE3)
- Untersuchung neuer Technologien im Bereich der eingesetzten Systeme im Kundenumfeld
- Mitarbeit bei der Planung, Konzeption, Konfiguration und Realisierung des IT-Betriebes im Rahmen der Produktverantwortung für komplexe Systeme
- Analyse und Behebung komplexer Fehler und Störungen (Diagnose, Troubleshooting)
- Problem-Management, 3rd-Level-Support
- Analyse neuer, komplexer Anforderungen und Softwareanpassung bestehender IT-Lösungen
- Integration neuer Systemen, Tools in die bestehende Infrastruktur
- Erarbeiten von Konzepten hinsichtlich Notfall-/Ausfallplanungen
- Planung und Durchführung von Teststellungen für komplexe Umgebungen, Dokumentation und Qualitätsmanagement
- Implementierung von Sicherheitstools und Risikoprüfung vor deren Einsatz
- Versionsplanung im Verantwortungsbereich
- Mitarbeit bei der Steuerung und Durchführung von Projekten Ihr Profil:


Vertiefte Kenntnisse in:
- Methoden und Werkzeuge im Netzumfeld (Loadbalancer, Firewall)
- Planung, Konzeption, Inbetriebnahme und Betreuung von hochverfügbaren Netzwerken inklusive der benötigten Netzdienste
- Analyse von Hard- und Softwareanforderungen im Hinblick auf den technischen Änderungsbedarf, Erarbeiten von komplexen Individual-/Alternativlösungen
- Integration von Netzsicherheitsmaßnahmen in die bestehende Infrastruktur- und Anwendungslandschaft
- Integration von Netzsystemen in die bestehende Infrastruktur
- Planung, Einrichtung, Administration, Betreuung und Betrieb von komplexen Netzwerkkomponenten
- Softwareinstallation und -konfiguration (Betriebssystem, Patches, etc.) inkl. Risikoprüfung des Einsatzes
- Entwicklung und Pflege von Tools Ihre Vorteile bei Experis:


- Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
- Attraktive Verdienstmöglichkeiten nach BAP-Tarif gepaart mit übertariflichen Zulagen (zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie vermögenswirksame Leistungen)
- Bis zu 30 Urlaubstage
- Teilnahme an unserem Corporate-Benefits-Programm
- Hochwertiges Gesundheitsmanagement inkl. Health-Check
- Individuelle Karriereberatung und -betreuung durch unsere regionalen Berater

  • xml