Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • STUTTGART (FEUERBACH) - DEUTSCHLAND

Description

Stellenbeschreibung
- Die Zukunft mitgestalten: Der rasante Bevölkerungszuwachs, die zunehmende Industrialisierung, Digitalisierung und Urbanisierung führen zu einem weltweit steigenden Energiebedarf. Traditionelle Energieerzeugung basiert auf endlichen Rohstoffen, wird zentral produziert, ist teuer und verursacht hohen Schadstoffausstoß bei CO2 und NOx. Zukünftig müssen erneuerbare Energien, im Übergang Erdgas und später Wasserstoff den Großteil der Energieversorgung abdecken, um unsere Klimaziele und Energiesicherheit zu gewährleisten. Brennstoffzellen stellen die effizienteste Energieumwandlungmethode von Gasen zu Strom dar. Die Hochtemperaturbrennstoffzelle - Solid Oxide Fuel Cell (SOFC) – hat die Chance einen wesentlichen Beitrag zu leisten, um zukünftig dezentral, modular und umweltschonend Energie erzeugen zu können. Bei Bosch haben wir dazu ein Innovationsprojekt aufgesetzt, mit dem Ziel, die oben genannte Entwicklung zu beschleunigen und zu unterstützen. Technik fürs Leben.
- Zu Großem beitragen: Sie arbeiten in unserem Team zusammen mit Produktmanager und Ingenieuren zusammen, um unser zukünftiges Produkt insbesondere in Bezug auf Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI) und Geräte-Design zu gestalten.
- Verantwortung übernehmen: Sie führen Interviews und Untersuchungen zu verschiedenen Aspekte der User-Experience durch.
- Strukturiert bewerten: Sie unterstützen das Team bei der Analyse von Markttrends und erstellen eine Ableitung von Empfehlungen für unsere Produktstrategie.


Qualifikationen
- Ausbildung: Studium im Bereich User Experience Design, Industrial Engineering oder vergleichbar
- Persönlichkeit und Arbeitsweise: Kunden- und vertriebsorientierter Mensch mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten und konzeptionellem Denken
- Erfahrungen: idealerweise Erfahrung in der Durchführung von semi-strukturierten Interviews, und Erstellung von Usability-Studien sowie erste Erfahrung in Design und Erstellung von web-basierten Bedienoberflächen.
- Know-How: sicher im Umgang mit MS-Office, insbesondere PowerPoint und Excel


Zusätzliche InformationenBeginn: ab September 2019 oder nach Absprache
Dauer: 3 - 6 Monate

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihren aktuellen Notenspiegel, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Sven Steib (Fachabteilung)
+49 711 811 10671

Nicole Warth (Fachabteilung)
+49 711 811 58751


UnternehmensbeschreibungMöchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

  • excel
  • powerpoint

About the company

Bosch technology is designed to fascinate, as well as to improve quality of life. Our latest annual report shows how we achieve these aims. It presents not only our business figures, but also exciting, interactive stories about people from different walks of life, cultures, and regions.