Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Stuttgart

Description

Job Purpose/ Role


382 Milliarden Euro – so hoch waren die Pensionsverpflichtungen der DAX30 Unternehmen zu Ende 2017.

In diesem Praktikum werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen dieser spannenden Pensionsmodelle.

Wir beraten Unternehmen in Fragen der betrieblichen Altersversorgung, Wertkontenlösungen und sonstiger Kompensations- und Versorgungsthemen. Unsere Kunden sind überwiegend nationale und internationale Großkonzerne sowie große Mittelstandsunternehmen. Für diese strukturieren und implementieren wir individuelle Lösungen mit Produkten und Dienstleistungen der Allianz (Lebensversicherung, Asset Management).

Erleben Sie den integrierten Finanzdienstleister Allianz und werden Sie Mitglied in einem interdisziplinären Team.


Key Responsibilities


Sie arbeiten eng mit unseren Consultants zusammen und entwickeln im Team individuelle Kundenlösungen. Entsprechend Ihrer Fähigkeiten setzen wir Sie insbesondere in folgenden Bereichen ein:

• Bilanzanalyse (HGB / IFRS bzw. US-GAAP)
• Versicherungsmathematische Analyse von Pensionsverpflichtungen
• Beobachtung und Auswertung von Kapitalmarktentwicklungen und deren Auswirkungen auf Anlageportfolien
• Analyse regulatorischer Rahmenbedingungen
• Informationsbeschaffung
• Erstellung von Kundenpräsentationen


Key Requirements/ Skills


• Sie haben in Ihrem mathematischen, wirtschaftswissenschaftlichen, juristischen oder vergleichbaren Studiengang bereits überdurchschnittliche Leistungen erbracht und suchen eine praxisorientierte Herausforderung.
• Zuverlässigkeit, Engagement und Eigeninitiative zeichnen Sie aus. Durch Ihre analytischen Fähigkeiten und rasche Auffassungsgabe erschließen sich Ihnen auch komplexe Zusammenhänge in kürzester Zeit.
• Sie beherrschen zudem die englische Sprache und sind versiert im Umgang mit MS Office (insbesondere Excel, PowerPoint).


Additional Information


Besetzungstermin: laufend

Für Rückfragen rund ums Praktikum steht Ihnen Frau Sabine Hassler gerne zur Verfügung. Tel. 0711.663.5536

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum.

Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652.