Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Hildesheim

Description

Stellenbeschreibung
- Neu- und Weiterentwicklung von Schweißverfahren für die Großserienfertigung von Elektromotoren in Kraftfahrzeugen unter Berücksichtigung neuer Technologien, Materialien und Werkstoffen
- Betreuung der Prozessentwicklung in den Musterphasen
- Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Kostenvergleiche neuer Verfahren und Technologien
- Zusammenarbeit mit Entwicklungsabteilungen
- Planung und Durchführung von Versuchen und Analysen
- Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Abteilungen im Rahmen "Simultaneous Engineering Teams" und Leitwerkstätigkeiten
- Industrialisierung und Serienhochlaufim In- und Ausland


Qualifikationen
- Abgeschlossenes Studium Maschinenbau/Fertigungstechnik
- Erfahrung in der Entwicklung von Schweißprozessen - idealerweise auf dem Gebiet Laser- oder Widerstandsschweißen von Eisen-, Kupferwerkstoffen sowie in der Entwicklung von neuen Produkten/Prozessen im Rahmen von SE-Teams
- Erfahrung im Bereich Fertigungsanlauf
- Erfahrung auf dem Gebiet der statistischen Versuchsplanung (DOE,DFSS), Six Sigma DMAIC, Problem Solving
- Gute Englischkenntnisse und sehr gute Deutschkenntnisse
- Hohe Reisebereitschaft


Zusätzliche InformationenSie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Sandra Kirsch (Personalabteilung)
+49 5121 49-3307


UnternehmensbeschreibungMöchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!