Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Ludwigshafen am Rhein

Description

Einsatzgebiet: Logistik & Supply Chain Management
Standort: Ludwigshafen, DE
Firma: BASF Jobmarkt GmbH
Vertragsart: Befristet
Referenzcode: DE57447652_ONLE_1

Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF.

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.

Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE

Was Sie erwartet
In unserer Abteilung Produktion Eisenbahn administrativ steuern Sie die betrieblichen Ladestellen für Eisenbahnwagen auf Basis von Rohstoffbeschaffungs- und Absatzplanungen, SAP-Lieferungen sowie internen und externen Bahnfahrplänen.
Den Wagenbestand passen Sie kontinuierlich an den Transportbedarf an und berücksichtigen dabei geplante Revisionen und anfallende Reparaturbedarfe.
Sie überwachen sämtliche Wagenbewegungen innerhalb und außerhalb des Werks und gewährleisten die bahnseitige Versorgungssicherheit der gesteuerten Betriebe.
Für die gesteuerten Betriebe ermitteln Sie Leistungskennzahlen, wie z.B. spezifische Bahnkosten oder die Lieferzuverlässigkeit und führen Trouble Shootings bei Soll-Ist-Abweichungen durch.
Die Ressourcennutzung des Eisenbahnbetriebes optimieren Sie durch vorausschauende Planung von Wagenbewegungen und Vermeidung des Zwischenabstellens von Eisenbahnwagen und berücksichtigen die einschlägigen Transport- und Gefahrengutvorschriften.
Sie sind zentraler Ansprechpartner in Bahnfragen für den Produktionsbetrieb und die Supply Chain und beraten interne sowie externe Kunden in Fragen des Bahnwagentransports.
Was wir erwarten
Nachdem Sie Ihre Ausbildung zum Speditionskaufmann oder eine vergleichbare Qualifikation abgeschlossen haben, sammelten Sie mehrjährige Erfahrung in der Supply Chain oder der betrieblichen Disposition.
Sie verfügen über gute Anwendungskenntnisse im Umgang mit den MS Office-Standardprodukten, SAP Transportmanagement und verschiedenen transportbezogenen Systemen.
Sie sind kommunikationsstark und verfügen über Grundkenntnisse der englischen Sprache.
Ihre hohe Kundenorientierung und Ihr Einfühlungsvermögen stellen Sie im Umgang mit internen und externen Kunden unter Beweis.
Wir bieten
Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.


Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere.

About the company

We create chemistry for a sustainable future

In line with our corporate purpose, around 113,000 employees contribute to the success of our customers in nearly all sectors and almost every country in the world.
Our broad portfolio ranges from chemicals, plastics, performance products and crop protection products to oil and gas. In 2014, BASF posted sales of €74.0 billion and income from operations before special items of approximately €7.6 billion. We combine economic success with environmental protection and social responsibility. Through research and innovation, we support our customers in nearly every industry in meeting the current and future needs of society. We have summed up this contribution in our corporate purpose: We create chemistry for a sustainable future.

Companies in this sector

Hives where you can find this job offer