Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Munich

Description

Job Purpose/ Role


Sie suchen eine herausfordernde Tätigkeit bei einem der größten Finanzdienstleister weltweit? Dann sind Sie bei uns genau richtig.
Im Pricing Aktuariat der Allianz Versicherungs-AG analysieren wir die komplexen finanziellen Risiken des Versicherungsgeschäfts und machen diese durch die Anwendung von mathematischen Modellen und Big Data Methoden vorhersagbar. Unsere strategisch wichtigen Erkenntnisse bilden damit die Basis für die Preiskalkulation und Tarifentwicklung, die wir gemeinsam mit unseren Schnittstellenpartnern beim Produktgeber für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland verantworten.
Für unseren Fachbereich suchen wir aktuell mehrere erfahrene Aktuare oder Data Scientisten (m/w/d), die gemeinsam mit den verschiedenen Teams (Kraft, Sach, Haft, Unfall, sowohl Privat- als auch Firmengeschäft) den weiteren Ausbau und die operative Umsetzung der folgenden Tätigkeiten gestalten und eine verantwortungsvolle Rolle innerhalb der zugehörigen Veränderungsprozesse übernehmen.


Key Responsibilities


• Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen (Risikomodelle / Stornomodelle) und technischen Tarifen einschließlich Einsatz von state-of-the-art Methoden zur Datenanalyse und -modellierung (insb. aus den Bereichen Machine Learning, Statistics, Data Mining)
• Weiterentwicklung der aktuariellen Methodik und Entwicklung effizienter, innovativer Lösungen zur Datenerhebung, sowie Roll-out der entsprechenden Infrastruktur und Prozessoptimierung entlang der gesamten aktuariellen Wertschöpfungskette im Rahmen der Technical Excellence Initiative der Allianz Gruppe
• Projektarbeit und aktive Mitgestaltung von strategischen Initiativen und Fokusthemen der Allianz Versicherungs-AG
• Aktuarielle Unterstützung bei der Tarif- und Produktentwicklung (z.B. Kalkulation von Leistungsverbesserungen und Durchführung von Auswirkungsanalysen) sowie bei der Entwicklung und Parametrisierung von Pricing Tools im Underwriting
• Erstellung von aktuariellen Analysen und Reportings

Reiz und Herausforderung dieser Tätigkeit liegen in den spannenden fachlichen und mathematischen Anforderungen und der großen Themenvielfalt einerseits und dem direkten operativen Bezug zum Business andererseits. In enger Zusammenarbeit mit den ergebnisverantwortlichen Einheiten sowie anderen Schnittstellenpartnern nehmen Sie Aufgaben entlang des gesamten Spektrums der aktuariellen Wertschöpfungskette (Datenaufbereitung, Modellierung, Tarifentwicklung, Backtesting, Reporting) für das gesamte Sachversicherungsgeschäft der Allianz Deutschland wahr.
Sie setzen dabei aus den einzelnen Teilen mit zahlreichen Querverbindungen das Gesamtbild zusammen und bewerten dieses aus übergeordneter Perspektive. Entsprechend hoch ist die Bedeutung für das Unternehmen und die damit verbundene Relevanz und Sichtbarkeit in den Vorstand hinein.


Key Requirements/ Skills


• Exzellenter Abschluss des Studiums der Mathematik, Physik, Informatik, Statistik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, Promotion von Vorteil
• Nach Möglichkeit laufende oder abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar DAV oder einer anderen von der International Actuarial Association anerkannten Aktuarsvereinigung (die Ausbildung zum Aktuar DAV wird unternehmensseitig finanziert, weitere umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind gegeben)
• Fundierte praktische Erfahrung in der aktuariellen Entwicklung von stochastischen Prognosemodellen und technischen Tarifen oder mit entsprechenden Big Data Methoden (Machine Learning, Data Mining, etc.) sowie im Umgang mit entsprechender Software (z.B. Emblem, Radar, Radar Live, SAS, R, Python, Java)
• Kenntnisse aus angrenzenden Aufgabengebieten (z.B. Reserving, Risk Management, Rechnungslegung, Controlling, Investment Management) von Vorteil
• Kenntnisse des deutschen Sachversicherungsmarktes von Vorteil
• Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten
• Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick
• Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, insbesondere die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich zu vermitteln
• Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Übernahme von Projektverantwortung innerhalb des Teams
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Sicherer Umgang mit PC-Standardsoftware (insbesondere MS Office)


Additional Information


Besetzungstermin: schnellstmöglich

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf karriere.allianz.de.
Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652.

Hives where you can find this job offer