Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • ABSTATT - DEUTSCHLAND

Description

StellenbeschreibungDer Geschäftsbereich Chassis Systems Control steht für richtungsweisende technische Lösungen und ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Hier wird die Zukunft des Assistierten und Automatisierten Fahrens gestaltet.

Im Produktbereich "Driver Assistance" entwickeln wir innovative Komfort- und Sicherheitssysteme sowie Systeme für Automatisiertes Fahren und Parken basierend auf Umfeldsensoren wie Radar, Kamera und Ultraschall, sowie Zentralsteuergeräte. Unsere Produkte sind weltweit im Einsatz und unterstützen Fahrer mit dem Ziel, den Straßenverkehr sicherer zu machen.


- Im Rahmen eines internationalen Teams bringen Sie Ideen ein und implementieren spezifische Funktionalitäten im Bereich radarbasierter Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme.
- Sie verantworten die Systemapplikation für radar- und multisensorbasierte Fahrerassistenzsysteme in Kundenprojekten und sind darüber hinaus zuständig für die Fahrzeug-Applikation und -Validation von Fahrerassistenzsystemen.
- Sie arbeiten im Team an innovativen Lösungen und Konzepten für systemübergreifende Applikationskonzepte sowie Fahrzeugtests auf Systemebene in komplexen Verkehrssituationen.
- Sie sind technische*r Ansprechpartner*in für Projektleitung und Kunde in einem internationalen Umfeld und arbeiten zusammen mit anderen Entwicklungsteams im In- und Ausland.


Qualifikationen
- Persönlichkeit: Sie sind interkulturell offen, kommunikationsstark, engagiert und verantwortungsvoll.
- Erfahrungen: Sie konnten bereits Erfahrung im Bereich Fahrzeugapplikation/Fahrzeugtest sowie praktische Kenntnisse der Fahrzeugtechnik (Systeme und Technologien), Fahrzeugvernetzung (Bus-Systeme CAN/Flexray, Messtechnik-Tools) sammeln. Grundkenntnisse in Softwaretechnik (inkl. Programmiersprachen C/C++) sind vorteilhaft.
- Qualifikationen: Sie besitzen einen PKW-Führerschein (mindestens Klasse B) und eine hohe Bereitschaft zu Reisetätigkeiten und Fahrversuchen.
- Sprachen: Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und bringen idealerweise gute Französischkenntnisse mit.
- Ausbildung: Sie haben Ihr Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen.


Zusätzliche InformationenBewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten!

Es besteht die Möglichkeit, im Homeoffice und in Teilzeit zu arbeiten.
Sprechen Sie uns dazu an.


Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?
Katharina Seward (Personalabteilung)
+49 7062 911 8200

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Wolf Steffens (Fachabteilung)
+49 151 54309415


UnternehmensbeschreibungMöchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!