Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Berlin

Description

Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist ein führender Dienstleister, wenn es um Fragen zu Inno­vation und Technik geht. Unsere Mitarbei­terinnen und Mitarbe­iter arbeiten in interdiszi­plinären Teams als Exper­tinnen und Experten aus Natur-, Ingenieur-, Gesellschafts- und Wirtschafts­wissen­schaften zusammen. Wir unterstützen und beraten bei der Analyse komplexer Vorhaben oder Markt­situationen, bei der Förde­rung mit Forschungs­programmen aus Bund, Ländern und EU und organi­sieren Geschäfts­stellen oder Kontakt­büros für For­schung und Wirtschaft.

Die Unternehmensverwaltung versteht sich als Serviceabteilung für Kunden, Partner und Mitarbeiter des Unternehmens. Sie dient als Kompetenzträger für Fragen zu organisatorischen und betriebswirtschaftliche Prozessen und kooperiert eng mit den anderen Abteilungen des Unternehmens. Neben der Beratung und Unterstützung der anderen Unternehmensbereiche liefert die Unternehmensverwaltung Informationen und Analysen zur Vorbereitung operativer oder strategischer Entscheidungen. Ihre Aufgaben bei uns:


- Unterstützung der Abteilung im operativen Tagesgeschäft
- Durchführung von Belegdigitalisierungen und –Archivierungen
- Mitwirkung bei der Vorkontierung zur sachlichen Rechnungsprüfung
- Abonnement- und Literaturverwaltung sowie Dokumentenservice
- Übernahme von Zuarbeiten in Sonderthemen Unsere Erwartungen an Sie:


- Immatrikulierter Student (d/m/w) vorzugsweise in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang oder vergleichbar
- Zah­len­ver­ständ­nis und Ver­ständ­nis für Ver­wal­tungs­vor­gänge werden vorausgesetzt
- Systematische, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
- Dienstleistungsorientierung sowie Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
- Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache
- Sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen Was wir Ihnen bieten:


Sie arbeiten in einem ex­pandierenden Unter­nehmen und sind Teil eines inter­disziplinären Teams, in professioneller und angenehmer Atmosphäre.

Vergütung
Die Vergütung erfolgt mit 12,50 Euro pro Stunde.

Arbeitszeit
Die Arbeitszeit sollte während des Semesters mindestens 5 Stunden an zwei festen Tagen und maximal 18 Stunden pro Woche betragen – während der vorlesungsfreien Zeiten gern mehr, maximal 38,5 Wochenstunden.

Befristung
Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.

  • git
  • marketing
  • software