Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Berlin

Description

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. Sie werden:


- im Bereich intraokularer Linsen und Implantationssystemen an der Entwicklung von zukunftsweisenden Produkten mitwirken
- in enger Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam technische Zeichnungen anfertigen, wissenschaftliche Auswertungen und Recherchen durchführen sowie Test- und Zuarbeiten im Laborbetrieb
- die Durchführung umfangreicher Versuche zur Verifizierung und Validierung physikalisch-optischer sowie optometrischer Eigenschaften unterstützen
- technische Berichte und Präsentationen ausarbeiten
- das F&E Team im Tagesgeschäft unterstützen Das sind Sie:


- ein Hochschulstudium mit Schwerpunkt in Optik und optischen Technologien (z.B. Physik, physikalische Technik, Ingenieurswissenschaften, Medizintechnik, Optometrie oder einem vergleichbaren Studiengang)
- eine strukturierte und zielorientierte Vorgehensweise bei der Lösung von Problemen
- ein hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
- Kenntnisse in Python und Solidworks/Creo
- Freude daran theoretische Grundlagen in der Praxis zu erproben und haben dies nachweislich unter Beweis gestellt, z.B. im Rahmen der Abschlussarbeit, eines Praktikums in der Industrie oder einer Hochschulgruppe o.ä.
- idealerweise erste Erfahrung in der Laborarbeit/ (optische) Messtechnik
- Erfahrung im Umgang mit MS-Office Produkten (insbesondere MS-Excel)
- sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Spaß an der Arbeit in internationalen Teams In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. DruckenStelle teilen

  • excel