Job description

Requirements

  • Entry level
  • No Education
  • Salary to negotiate
  • Freiburg

Description

Was Sie erwartet


- Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.
- Die monatliche Arbeitszeit beträgt nach Absprache zwischen 30 und 80 Stunden.
- Flexible Arbeitszeitgestaltung
- Es besteht, die Möglichkeit eine Abschlussarbeit (Bachelor / Master) oder ein Praktikum mit der Tätigkeit zu verknüpfen.
Ihre Aufgaben sind

- Herstellung von Katalysatoren
- Vorbereitung der Proben für die analytische Charakterisierung
- Zusammenfassung und Dokumentation der Ergebnisse
- Unterstützung bei sämtlichen Labortätigkeiten
Was Sie mitbringen

- Eingeschriebene/r Student/in in der Fachrichtung Chemie, chemische Technik, Werkstoffwissenschaft, oder ähnliches
- Interesse an der Arbeit im Labor
- Eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise
- Gute Kenntnisse der MS Office (Excel, Word, PowerPoint)
- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über die Beschäftigung wissenschaftlicher Hilfskräfte.

Die monatliche Arbeitszeit beträgt 30-80 Stunden.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

  • excel
  • powerpoint
  • word