Maria Weber en Reisen 20/2/2019 · 2 min de lectura · ~10

Pauschalreisen la Palma - die Kultur Spaniens kennenlernen

Pauschalreisen la Palma - die Kultur Spaniens kennenlernen

La Palma gehört zu den Kanarischen Inseln und befindet sich vor der Nordwestküste Afrikas. Die Insel hat sehr viel zu bieten. Nicht nur die Wälder und Felsen beeindrucken, auch die Vulkane, welche man hier entdecken kann sind sehenswert. Der Teneguía und die Cumbre Vieja sind sicherlich die bekanntesten Vulkane der Insel. Die Hauptstadt mit Namen Santa Cruz de la Palma ist besonders sehenswert. Eine Hafenstadt, welche einen ganz besonderen Flair mit sich bringt. Die sich hier befindlichen Häuser sind besonders anschaulich, denn sie verfügen in den meisten Fällen über einen Holzbalkon. Die kleinen Gassen laden zu einem ausgiebigen Stadtbummel ein. Kleine Cafés an den Ecken oder typisch spanische Restaurants laden stets zum Verweilen ein. Doch auch der sich hier befindliche National park Caldera de Taburiente kann sich sehenlassen. Hier befinden sich nicht nur Kiefernwälder, sondern auch zahlreiche Wasserfälle. Pauschalreisen la Palma sind eine tolle Möglichkeit, um einen erlebnisreichen Urlaub mit der Familie zu gestalten.

Pauschalreisen la Palma, Angebote die begeistern

La Palma hat fantastische Hotels zu bieten. Gerade Pauschalreisen bieten sich hier immer wieder an. Wer jedoch flexibel verreisen kann, der sollte sich nach einer Last Minute Reise umschauen. Solche Reisen sind gerade nach Spanien sehr beliebt. Die Kanaren haben sehr viel zu bieten und gerade Mallorca mit seiner Hauptstadt Palma ist immer wieder ein beliebtes Reiseziel. Wer jedoch in kurzer Zeit viel erleben möchte, der sollte mal Kreuzfahrten ins Auge fassen. Laut zahlreicher Bewertungen von anderen Urlaubern ist der Service auf solchen Schiffen besonders gut. Sie möchten jedoch auch etwas Kultur tanken und sind begeisterte Besucher von Museen? Wir haben einige Tipps, welche Museen einen Besuch wert sind.

Unsere Idee 1 - Insular Museum of La Palma

Dieses Museum finden Sie direkt in Santa Cruz de la Palma. In diesem Museum findet man Kunst-, Kunsthandwerks-, und Textilsammlungen vor. Ebenso darf man sich über Exponate zur Nationalgeschichte freuen. Wer zudem den Schiffbau liebt, auch der kommt hier voll und ganz auf seine Kosten. Ein Tagesausflug hierher lohnt sich allemal.

Unsere Idee 2 - Museo Arqueológico Benahoarita

Das Museo Arqueológico Benahoarita befindet sich in Los Llanos de Aridane. Hierbei handelt es sich um ein archäologisches Museum. Dieses Museum befasst sich mit der Geschichte und der Kultur der Ureinwohner der Insel. Diese werden als Benahoaritas, bezeichnet. Pauschalreisen la Palma bieten sich ausgezeichnet an, um dieses sehenswerte Museum zu besichtigen.

Unsere Idee 3 - Elder Museum of Science and Technology

Das Elder Museum für Wissenschaft und Technologie ist ein sehr interessantes Museum, auch für Kinder. Es befindet sich in Las Palmas, der Hauptstadt von Gran Canaria. Es ist zu empfehlen Tickets für eine Besichtigung bereits aus Deutschland zu buchen, da dieses Museum oft sehr überfüllt ist. Hier könnte es Ihnen ansonsten passieren, dass Sie keinen Eintritt erhalten werden.

Unsere Idee 4 - ARTlandya - la Finca, el Mundo Muñecas

Dieses Kunsthandwerksmuseum begeistert immer wieder Menschen, welche interessiert sind an der Herstellung von Puppen und Teddybären. Es befindet sich auf Teneriffa, inmitten eines malerischen Parks voller beeindruckender, unterschiedlicher Pflanzen.

Unsere Idee 5 - Museum of Science and the Cosmos

Das Museum für Wissenschaft und Kosmos ist ein Astronomie-, Technologie- und Wissenschaftsmuseum. Man findet dieses in der Stadt San Cristóbal de La Laguna. Dieses Museum gehört zum Cabildo de Tenerife. Ein sehr ansprechendes Museum, welches Sie auf Ihrer Reise nicht auslassen sollten.

Reiseziele, welche 2019 besonders gefragt sind

Ein Hotel an der Playa de Palma ist schnell gefunden und Sehenswürdigkeiten, Strände und tolle Ausflugsmöglichkeiten sind selbstverständlich. Entdecken Sie Spanien, genießen Sie einen entspannten Urlaub mit Freunden oder der Familie. Gönnen Sie sich etwas Erholung. Besonders ansprechend sind zudem die kulturellen Möglichkeiten, die einem geboten werden. Wer jedoch auch am Abend nicht einfach nur in seinem Hotel verweilen möchte, auch der kommt voll und ganz auf seine Kosten. Einfach mal einen Ausflug in eine der zahlreichen Strandbars unternehmen oder ein typisch spanisches Restaurant besuchen. Ist Ihnen das immer noch nicht ausreichend genug, so verbringen Sie einen Abend in einer der zahlreichen Diskotheken. Pauschalreisen la Palma sind sehr vielseitig.

Wir empfehlen Ihnen, gerade wenn Sie mit Kindern verreisen, eine All inclusive Reise zu buchen. Hier ist der Vorteil, dass Sie zu allen Mahlzeiten ausreichend versorgt werden. In den meisten Fällen können Sie sich an einem Buffet bedienen. Am Nachmittag wird Kuchen gereicht und Kinder können sich ein Eis gut schmecken lassen. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass alle Getränke bereits im Preis enthalten sind. Wer kennt das nicht, dass man gerade im Urlaub viel Durst hat. Die einzige Ausnahme, die oftmals vorhanden ist, ist, dass alkoholische Getränke nicht unbegrenzt erhältlich sind. Manche Hotels geben hier eine Zeitspanne vor. Wer ein geringes Budget zur Verfügung hat, der kommt sehr günstig mit einer Pauschalreise All inclusive weg.