Simone Luise Hardt en beBee Deutschland 16/1/2019 · 1 min de lectura · ~100

Mein (leider erfolgloser ;) Lebenslauf Deutschland

Hartz IV seit ca. Januar 2008...

2008 Jan. bis ?

Massnahme Jobcenter

2008 Juli

Sekretärin/Assistentin (Firma Cloppenburg Automobil AG)

2008 Nov.

Kaufmännische Mitarbeiterin (Bankhaus Lampe GmbH)

2009 Jan.

Empfangsbürokraft (Vorsorge Lebensversicherung AG)

2009 Feb. ? bis ?

Massnahme Jobcenter

2009 Mai bis Juli

Kaufmännische Mitarbeiterin für die Kreditabteilung (Mitsui & Co. Deutschland GmbH)

2010 Jan. ? bis ?

Massnahme Jobcenter

2010 Nov. bis 2011 Feb.

Mehrsprachige Sekretärin (Hertel/R.I.Tracing GmbH)

2011 März bis Sep.

Massnahme Jobcenter/1 Euro Job (SWT Stiftung)

2014 März bis Nov.

Massnahme Jobcenter/1 Euro Job (Steueramt Düsseldorf)

Alles nur befristete Jobs. Zeitarbeitsfirmen. Entweder als Urlaubsvertretung oder Krankheitsvertretung. (Und ich war selber krank. lol.)

Dann habe ich auch noch 3x versucht mich wieder selbständig zu machen.

2009 als Messehostess International Freelance

2012/2013 ? als Ghostwriter International Freelance

2015 bis 2018 (Feb. bis Sep.) als PR & Marketing Manager International Freelance (meine campaign@work(c) )

Wollte sogar (wieder) ein Studium anfangen an der Heinrich-Heine Uni hier in Düsseldorf, da man in Deutschland meine Ausbildung (en) oder auch Studium aus den Niederlanden nicht anerkennen wollte....

Ging leider auch nicht, da ich kein Geld dafür hatte/habe. Bekomme kein Bafög und Hartz IV hätte ich dann auch nicht mehr bekommen (können).

Habe letztendlich 2012 alle meine Papiere aus den Niederlanden eidesstattlich ins Deutsche übersetzen lassen. Wurde vom Jobcenter genehmigt. Dachte dass das helfen könnte, da meine eigenen Übersetzungen (auch) nicht akzeptiert wurden.

P.S.

Mein internationaler Lebenslauf, mein beruflicher Werdegang sowie alle meine Ausbildungen und Studium in/aus den Niederlanden, befindet sich in englischer Sprache auf Monster und auf LinkedIn

https://www.linkedin.com/in/simone-luise-hardt-03a13184

MfG

Simone Hardt


Raoul Menzel 6/2/2019 · #1

Hallo Simone Luise,
Dein Lebenslauf ist immernoch beeindruckend! Du hast nie aufgegeben!
Darf ich Dir helfen weiterzukommen?
Einen Weg für einem Ausgleich finden. wir, wenn der neue Job da ist, bzw. die nächsten Kunden.
Was meinst Du dazu ? Ist das ein Angebot für Dich?
Viele Grüße Raoul 

0